> Magazin > Veranstaltungen > Foto-Wochen > Foto-Wochen Programm

Foto-Wochen in Düsseldorf

Unsere Fotowalks, Vorträge und Workshops

19. Oktober, 10:15 - 11:00 Uhr - Vortrag Panasonic G-System

Vortrag mit Patrick Jelen
Seit mehr als 12 Jahren fotografiere ich mit dem Lumix System und möchte in diesem Vortrag allen Teilnehmern einen Einblick geben, welche Besonderheiten mich bei diesem System letztendlich vollkommen überzeugt haben. Thematische Schwerpunkte werden meine beiden Buchproduktionen über meine Reisen zu den Auswärtsspielen von Fortuna Düsseldorf sein, sowie mein Umgang mit dem System im alltäglich Job als Werbefotograf. Im Weiteren zeige ich Beispiele aus dem Bereich Natur- und Architekturfotografie, sowie freie Projekte.

19. Oktober, 11:30 - 13:00 Uhr - Fotowalk Panasonic G-System

Fotowalk mit Panasonic LUMIX G unter Leitung von Patrick Jelen
Bei unserem 1 ½ stündigen Photowalk rundum den Kö-Bogen und das Dreischeibenhaus werde ich den Teilnehmern einen Einblick in die Highlights der Lumix G Serie geben. Wir beschäftigen uns mit der Bildstabilisation, der 4K Fotografie, Fokusmethoden und dem Handling des Systems.

Zudem werden natürlich sämtliche Fragen zur G Serie beantwortet und jeder Teilnehmer bekommt für die Dauer des Walks seine eigene Lumix aus der G Serie zur Verfügung gestellt. Des Weiteren steht ein umfangreicher Satz an Objektiven zur Verfügung.

Maximal 8 Teilnehmer

19. Oktober, 14:30 - 16:00 Uhr - Hands On: Panasonic S-System

Hands On und Shooting mit Patrick Jelen

Bei unserem Hands On soll jeder Teilnehmer die Möglichkeit bekommen sich einen ausgiebigen Eindruck von dem neuen spiegellosen Vollformatsystem von LUMIX zu machen. Wir werden Highlights der S Serie aus dem Fotobereich vorstellen und diese zum Teil in praktischen Anwendung Vorort im Studiobereich demonstrieren. Bei diesen ca. 90 minütigen Hands On soll jeder Teilnehmer die Möglichkeit bekommen seine ersten Bilder mit dem System zu fotografieren.
Bringen Sie gerne Ihre eigene SD-Speicherkarte mit, um Ihre Aufnahmen mit der Panasonic S-1 mit nach Hause nehmen zu können.

Maximal 8 Teilnehmer

19. Oktober, 10:30 - 11:30 Uhr - Sigma Fotowalk

Fotowalk mit Alexander Heinrichs

Das Arbeiten mit Schärfe und Unschärfe ist eines der wichtigsten Gestaltungsmittel in der Fotografie. Fotograf Alexander Heinrichs zeigt Ihnen wie Sie dieses Gestaltungsmittel gekonnt einsetzen und v.a. wie sie Fehler vermeiden, die zu unbrauchbaren Bildern führen. Im Anschluss können Sie die Offenblend-Fähigkeiten mit Sigma Objektiven gleich selbst einmal an einem Model austesten. 


Maximal 12 Teilnehmer

19. Oktober, 12:30 - 13:30 Uhr - Sigma Fotowalk

Fotowalk mit Alexander Heinrichs

Das Arbeiten mit Schärfe und Unschärfe ist eines der wichtigsten Gestaltungsmittel in der Fotografie. Fotograf Alexander Heinrichs zeigt Ihnen wie Sie dieses Gestaltungsmittel gekonnt einsetzen und v.a. wie sie Fehler vermeiden, die zu unbrauchbaren Bildern führen. Im Anschluss können Sie die Offenblend-Fähigkeiten mit Sigma Objektiven gleich selbst einmal an einem Model austesten. 


Maximal 12 Teilnehmer

19. Oktober, 14:30 - 15:30 Uhr - Sigma Fotowalk

Fotowalk mit Alexander Heinrichs

Das Arbeiten mit Schärfe und Unschärfe ist eines der wichtigsten Gestaltungsmittel in der Fotografie. Fotograf Alexander Heinrichs zeigt Ihnen wie Sie dieses Gestaltungsmittel gekonnt einsetzen und v.a. wie sie Fehler vermeiden, die zu unbrauchbaren Bildern führen. Im Anschluss können Sie die Offenblend-Fähigkeiten mit Sigma Objektiven gleich selbst einmal an einem Model austesten. 


Maximal 12 Teilnehmer

19. Oktober, 16:30 - 17:30 Uhr - Sigma Fotowalk

Fotowalk mit Alexander Heinrichs

Das Arbeiten mit Schärfe und Unschärfe ist eines der wichtigsten Gestaltungsmittel in der Fotografie. Fotograf Alexander Heinrichs zeigt Ihnen wie Sie dieses Gestaltungsmittel gekonnt einsetzen und v.a. wie sie Fehler vermeiden, die zu unbrauchbaren Bildern führen. Im Anschluss können Sie die Offenblend-Fähigkeiten mit Sigma Objektiven gleich selbst einmal an einem Model austesten. 


Maximal 12 Teilnehmer

26. Oktober, 10:15 - 11:00 Uhr - Capture One Pro Vortrag

Vortrag mit Michael Damböck
Lassen Sie Ihre Visionen mit Capture One Realität werden! In seinem Vortrag zeigt Michael Damböck neue Möglichkeiten der Bildbearbeitung mit der professionellen Software, wie Sie von Lightroom zu Capture One wechseln oder überbelichtete Aufnahmen retten.

26. Oktober, 11:30 - 14:30 Uhr - Capture One Pro Workshop

Workshop mit Michael Damböck
Capture One ist sehr mächtig. Die Werkeuge im Detail zu verstehen ist essentiell wichtig für jeden Fotografen. Deswegen werden wir den Großteil unseres Kurses mit den Werkzeugen von Capture One beschäftigen.
Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit der vorinstallierten (Test-)Version von Capture One Pro mit. Die Software können Sie sich unter folgendem Link herunterladen und 30 Tage kostenfrei nutzen: Capture One Download

Maximal 8 Teilnehmer
 

26. Oktober, 10:30 - 12: 00 Uhr - Fujifilm X-System Fotowalk<7section>

Fotowalk mit Fujifilm und Georg Stein
Ist „Straßenfotografie" überhaupt noch möglich? Wenn Sie das und vieles mehr wissen wollen, sind Sie hier genau richtig. Lernen Sie der DSGVO ein Schnäppchen zu schlagen. Sachdienliches, Kammeracheck vorab und dann gehts auch schon los. Ich bin ihre Begleiter durch Ihre Stadt mit weiteren Tricks&Tipps im Handgepäck. Erfolgserlebnisse GARANTIERT. Ich freue mich auf Sie.


Maximal 10 Teilnehmer

26. Oktober, 15:30 - 18:30 Uhr - Fujifilm GFX-Shooting

Shooting mit Model unter Leitung von Georg Stein und Michael Damböck
In diesem GFX Workshop sind Sie der Fotograf. Nicht Sie schauen mir über die Schulter… Sie sind der, der die Fäden zieht. Wählen Sie Ihre Kamera und das Objektiv, dirigieren Sie die Pose, den Ausdruck, den Blick und Ihren Bildausschnitt… KLICK...und der Monitor gibt es Preis. Capture One Hilft Ihnen zum Nächsten Schritt.

Maximal 12 Teilnehmer

NEWSLETTER ANFORDERN